Studienseminar Mittelfranken I/1

Das Studienseminar mit dem Förderschwerpunkt Lernen Mittelfranken I/1
am SFZ Roth - Außenstelle Leerstetten
In diesem Schuljahr besuchen 11 Studienreferendarinnen und 2 Studienreferendare das Studienseminar für das Lehramt für Sonderpädagogik mit dem Förder-schwerpunkt Lernen in Leerstetten. Davon sind 6 Referendarinnen im 2. Dienstjahr, die im Mai 2017 das 2. Staatsexamen für ein Sonderschullehramt an öffentlichen Schulen erfolgreich abgeschlossen haben.
Wir freuen uns, dass 2 Referendarinnen (Frau Hahmann und Frau Müller) ihren Unterrichtseinsatz am SFZ Roth haben und auf diese Weise die Schule und das Kollegium mit modernen Unterrichtsmethoden und neuen Ansätzen des Lernens bereichern. Frau Müller leitet bereits sehr engagiert eine 3. Klasse am SFZ.
Neben dem Unterrichtseinsatz besuchen die Referendare/-innen jeden Mittwoch und Donnerstag das Seminar in Leerstetten. An diesen Tagen werden nicht nur die praktischen Unterrichtserfahrungen ausgetauscht, sondern auch viel gelacht und kreativ an neue Unterrichtskonzepte gearbeitet.
In Zeiten des Lehrermangels in Förder-, Grund- und Mittelschulen benötigen wir kompetente Sonderschullehrkräfte und sind sehr froh darüber, das wir junge Sonderschullehrer/-innen am SFZ Roth ausbilden können!
A. Pogoda Saam
(Seminarleiterin)